← Alle Artikel anzeigen

DIY: Quadratisches Wandbild selbstgemacht
Blog

Du hast Lust auf ein neues Bild für das Schlafzimmer, das Wohnzimmer oder den Flur?
Gestalte das Bild einfach selbst - in deiner gewünschten Größe und in deinen gewünschten Farbtönen.
Schau her, wir zeigen dir, wie es geht!

Wandgestaltung. Bild selbst gestalten.


Kennst du das?
Es gibt eine große Auswahl an Bildern und Prints, allerdings gibt es sie entweder nicht in der passenden Größe oder die Farbe passt gerade nicht in dein Zimmer. Drum zeigen wir dir, wie du mit vier kleinen Töpfen Farbe ein hübsches Bild genau in deinen Lieblingsfarben gestalten kannst.


DU BRAUCHST:

1 MDF-Platte [hier sind die Maße: 80cm x 80cm]
Klebeband
Kleine Farbrolle
bzw. die Lackrolle++ für eine feinere Struktur auf der Platte
Farbwanne
Scharfes Messer / Cutter
Feines Schleifpapier
Zollstock
Bleistift
Schere
4 Dosen Farbe [0.2L Wandfarbe in Hochdeckend]


Für dieses Bild haben wir die folgenden Farbtöne verwendet:

Konfiguriere deine Farbe
K/3-15-14-0/T
Wie viele Eimer benötigst du?
--,-- €
Info Kaufen
Konfiguriere deine Farbe
K/8-38-33-10/T
Wie viele Eimer benötigst du?
--,-- €
Info Kaufen
Konfiguriere deine Farbe
K/0-67-52-0/T
Wie viele Eimer benötigst du?
--,-- €
Info Kaufen
Konfiguriere deine Farbe
K/32-25-22-83/T
Wie viele Eimer benötigst du?
--,-- €
Info Kaufen


Du kannst dir aber auch deine eigene Farbkombination aus der Farbpalette zusammenstellen. Alle Farbtöne der Kolorat-Farbpalette bekommst du in der kleinen 0.2L-Dose als Wandfarbe in Hochdeckend.

Zur Farbpalette & Farben auswählen


Nun zeigen wir dir Schritt-für-Schritt, wie du das Wandbild einfach Nachmachen kannst. Da die einzelnen Farben immer wieder trocknen, sind es mehrere kleine Arbeitsschritte.


SO GEHT´S

1. Platte vorbereiten

Schleife die MDF-Platte mit einem feinen Schleifpapier an den Kanten und auf der Fläche an. Kehre die Platte ab, sodass kein Schleifstaub mehr auf der Platte ist. Dann kannst du mit den Anstrichen beginnen.


2. Erster Anstrich

Streiche die gesamte Platte sowie die Kanten mit der kleinen Farbrolle in dem hellsten Farbton [hier Farbton: K/3-15-14-0/T]. Trage einen zweiten Anstrich nach der Trocknung auf, da das rohe Holz wahrscheinlich den ersten Anstrich stark aufsaugen wird.

kolorat_diy_wandbild_in_deiner_wunschfarbe2

Tipp:
Packe deine Farbrolle in der Trocknungspause in einen Plastikbeutel oder eine Brottüte. So sparst du dir das Auswaschen zwischen den einzelnen Anstrichen und kannst die Rolle gleich wieder benutzen.


3. Farbfeld anzeichnen, aufkleben & versiegeln

Nimm dir Klebeband, Bleistift und Zollstock, um das erste Farbfeld aufzukleben.
Für die asymmetrische Anordnung haben wir hier auf zwei Seiten einen Abstand von 4cm, auf den anderen beiden Seiten einen Abstand von 12cm gewählt. Klebe diese Fläche mit dem Klebeband auf und drücke es gut an. Wahlweise kannst du hier je nach Plattenformat natürlich einen anderen Abstand wählen.

DIY Wandbild selbst gestalten

Tipp für eine gerade Farbkante:
Damit du nachher eine saubere Farbkante bekommst, streiche nun nochmals die erste Farbe [hier Farbton: K/3-15-14-0/T] auf der Fläche, die nachher eigentlich in dem zweiten Farbton gestrichen wird. Das nennt man Versiegeln und sorgt dafür, dass nachher eine saubere Farbkante entsteht. Nun kannst du die Farbrolle auswaschen, um nach der Trocknung den zweiten Farbton zu streichen.


4. Zweite Farbe streichen

Streiche nun das aufgeklebte Farbfeld in dem zweiten Farbton [hier Farbton: K/8-38-33-10/T]. Trage wahlweise einen zweiten Anstrich auf. Entferne das Klebeband erst nach der vollständigen Trocknung.

Wandgestaltung. Wandbild in eigenen Farben.


5. Farbfeld aufkleben & dritte Farbe streichen

Gehe bei der Vorbereitung für den dritten Farbton genauso vor wie bei dem zweiten Farbton.
Nimm dir Klebeband, Bleistift und Zollstock, um das Farbfeld aufzukleben und versiegele es wieder entlang der Farbkante mit dem zweiten Farbton [hier Farbton: K/8-38-33-10/T]. Als Abstand wurde auch hier auf zwei Seiten wieder 4cm und auf den anderen beiden Seiten ein Abstand von 12cm gewählt.

Nach der Trocknung streichst du die dritte Farbe [hier Farbton: K/0-67-52-0/T].

Wandgestaltung. Ein Bild in deiner Wunschfarbe.


6. Dunklen Kreis vorbereiten & streichen

Für den dunklen Kreis klebe die Fläche großzügig mit Klebeband ab (siehe Foto) und lege darauf einen runden Gegenstand, wie beispielsweise einen Deckel oder die Klebebandrolle. Schneide mit einem scharfen Messer nun am Rand entlang und entferne das Klebeband in der Mitte. So hast du eine runde Schablone.

DIY Wandgestaltung. Bild in eigenen Farben gestalten.


Streiche nun wieder mit der letzten Farbe noch den Kreis zum „Versiegeln“ [hier Farbton: K/0-67-52-0/T]. Ist die Fläche getrocknet streiche den Kreis in seiner eigentlichen Farbe [hier Farbton: K/32-25-22-83/T].


Wandgestaltung. Einen saubere Farbkante.


Nach der Trocknung entferne das Klebeband.

Dein Bild ist fertig!

Schlafzimmer mit Wandbild in deiner Wunschfarbe.


Möchtest du das Bild in anderen Farben gestalten?

Dann stöbere einmal durch die Farbpalette und wähle deine Lieblingsfarben aus. Handgestrichene Farbmuster kannst du mit wenigen Klicks über die Farbkacheln bestellen.

Zu großen Farbpalette


Lust auf mehr Ideen und Inspirationen?

Zu den Farb- & Wohnideen
59542049 463899364381232 8442159929742822753 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
59871650 438041140099777 8555890988205374198 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
59674645 178328469826876 1894299543291985643 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
58411028 2281163365482960 543563890940021991 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
57468100 446482622823407 4541576923178881523 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
57156550 2321024218135034 682841741302095568 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
56320484 2520250254712155 3564976026459563596 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
55823673 194819081491851 953903655010964594 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
53535912 614988308973829 7060412563584431121 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
54277452 314333295932256 6558390349100296947 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
53386195 2013735648922011 9184878612579942790 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
52486772 391145014797730 1601025481778457450 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
52518133 2293120937405962 5921343129389567852 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
52867451 2332026500183343 7701227602904161458 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
53020511 152539959083313 6247625736143110175 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
50986892 2273509742920293 5654380391300035723 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
50019346 1048803881971677 1639107342755166497 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
49828652 249179662645803 1989279623567303011 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
49475048 299375440719882 3449122852769280469 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram
49573174 677297669332410 1860059727562182448 n.jpg? nc ht=scontent.cdninstagram

Du hast bereits eine konkrete Farbnummer vorliegen? Das kann z.B. NCS, RAL oder ein anderes Farbsystem sein.

Schicke uns jetzt deine Farbton-Anfrage zu