DIY: Ikea Bilderleiste Mosslanda lackieren

Wir zeigen dir, wie du schnell und einfach deine Bilderleiste MOSSLANDA passend zur farblichen Gestaltung im Raum lackieren kannst.

Bilderleisten sind eine tolle Möglichkeit deine Wand kreativ zu gestalten und im Nu immer wieder schnell zu verändern.

Fotos, Typopbilder oder auch andere Objekte, wie kleine Pflanzen oder Figuren, kannst du gut auf den Bilderleisten kombinieren und jederzeit wieder neu anordnen und dekorieren. Und der Vorteil ist, dass du für eine neue Wandgestaltung Hammer und Nägel sparst.

DU BRAUCHST

* 1 kleine Dose Lack
* 1 Flachpinsel
* 1 Lackrolle ++
* 1 Schleifpapier

Hier wurden die Bilderleisten beispielsweise im gleichen Grauton wie die Wand gestrichen. Der verwendete Grau-Ton. 

[[#k/10-7-9-17/t]]

SO GEHT'S

1. Oberfläche vorbereiten

Schleife die Oberfläche der Bilderleiste mit einem feinen Schleifpapier an, sodass die Oberfläche leicht angeraut ist. Anschließend entferne den Schleifstaub und du kannst gleich mit dem Lackieren beginnen.

Graue Wand mit grau lackierter Bilderleiste.

2. Bilderleiste lackieren

Bei der Wahl deiner Farbe hast du alle Möglichkeiten. Du kannst bei Kolorat auch beispielsweise deine Wandfarbe sowie den Lack für das Regal in dem gleichen Farbton konfigurieren.

Da die Bilderleiste kleine Rillen hat, verwende einen Lackpinsel für den Lack aufzutragen. Möchtest du auf der glatten Fläche einen möglichst geraden Farbverauf, verwende zusätzlich auf diesen Flächen die kleine Lackrolle ++. Ersten Anstrich trocknen lassen und wahlweise einen nach ein paar Stunden einen zweiten Anstrich auftragen.

3. Bilderleiste aufhängen

Nach einem Tag ist der Lack durchgetrocknet und du kannst deine Bilderleisten aufhängen.

Viel Freude beim Dekorieren!

Lust auf noch mehr Farben?

Wenn du Lust auf noch mehr Farben hast, kommst du hier zu unserer großen Farbpalette. Handgestrichene Farbmuster kannst du mit wenigen Klicks über die Farbkacheln bestellen.

Zur großen Farbpalette von Kolorat