Farbfreude: Verenas Flur in einem warmen Beige

Ein freundliches und feines Beige als Wandfarbe erhellt den Eingangsbereich und heißt deine Gäste willkommen. Verena macht es vor und zeigt uns ihren frisch gestrichenen Flur in Beige. Hereinspaziert!

Feines Beige als Wandfarbe für den Flur.

Die Farbpalette von Beige als Wandfarbe ist sehr weit gefächert. Die Nuancen reichen von hellem Creme und Puder bis zu Sand- und Erd-Tönen mit einem Hauch mehr Braun. Warm und wohnlich sowie erdend und beruhigend wirken die pastelligen Naturtöne und sorgen für viel Wohlbefinden und Behaglichkeit in deinen Räumen. Für ein feines und einladendes Beige hat sich deshalb auch Verena als Wandfarbe in ihrem Flur entschieden. Gestrichen hat sie dabei diesen Farbton in der Farbart Hochdeckend:

[[#k/5-8-21-3/t]]

Noch mehr Töne in sanftem Beige findest du hier. Dort ist sicherlich auch der passende Farbton für dein Zuhause dabei. Schau doch mal vorbei:

Zu den Wandfarben in Beige von Kolorat

Wenn du es ein wenig dunkler und von der Farbigkeit intensiver magst ist auch das möglich. Wie wäre es beispielsweise mit einer Wandfarbe in einem warmen und schokoladigen Braun-Ton? Auch hier reichen die Nuancen von pudrig zart mit einem Hauch Rosa und Blush bis zu kräftig dunklen Tönen für einzelne Akzente. Entdecke hier die Farbpalette von Braun als Wandfarbe:

Zu den Wandfarben in Braun

Beige als Wandfarbe im Eingangsbereich.

Wandfarben und Lacke in Beige online bestellen

Alle Farben und Lacke kannst du bei Kolorat bequem online bestellen. Wähle einfach die Farbkachel deines gewünschten Farbtons mit einem Klick aus, entscheide ob Wandfarbe oder Lack in Beige und bestimme die individuelle Menge für dein Projekt. Bestellung online abschicken. Deine Farbe wird für dich angemischt und auf schnellstem Wege bequem zu dir nach Hause geliefert.

Handgestrichene Farbmuster kannst du ebenfalls mit wenigen Klicks über die Farbkacheln bestellen.

Lust auf noch mehr Farben?

Hier kommst du zu unserer großen Farbpalette.

Zur großen Farbpalette von Kolorat

 

Vielen Dank an Verena @vren1984 für die Inspiration und die schönen Bilder!