Wandfarben in Hellblau

Hier findest du einige Ideen zum Streichen deiner Wände mit hellblauer Wandfarbe. Lass dich inspirieren und finde den passenden Farbton.

Farbwirkung von Wandfarben in Hellblau

Blau ist ein zeitloser Klassiker unter den Wandfarben. Besonders Farben in Hellblau sorgen für eine ruhige Atmosphäre in deinen Räumen. Die Wandfarbe Blau bringt Frische in jeden Raum und wirkt zusätzlich ausgleichend und harmonisierend auf die Stimmungslage. Daher eignet sie sich besonders gut zum Streichen im Wohn- und Schlafzimmer, also in Räumen, in denen wir gerne abschalten und unsere Ruhe haben möchten.

Vor allem helle Töne von Blau können aber auch anregend wirken und uns wach und aufmerksam machen, wodurch ein frisches Hellblau gerne im Arbeits- und Badezimmer eingesetzt wird. Daher eignet sich Hellblau auch für kleine Räume, da es ein Gefühl von Weite gibt und so Räume luftiger und größer wirken lässt. Räume, in denen du es gerne sauber und aufgeräumt hast, wie beispielsweise im Kinderzimmer, der Küche oder dem Flur, freuen sich über ein klares, frisches Hellblau an den Wänden.

Farbpalette von Wandfarben in Hellblau

Eine Auswahl an Farbtönen in Hellblau findest du hier. 

[[#k/37-11-8-25/t #k/27-8-7-12/t #k/13-4-5-5/t #k/15-3-4-0/t #k/34-8-8-21/t #k/25-5-8-8/t #k/28-5-7-6/t #k/33-5-8-3/t]]

Wenn es noch etwas leuchtendere Farbnuancen sein dürfen, schau einmal hier. Diese Farben wirken besonders frisch und anregend. Hervorragend, um morgens im Bad oder in der Küche richtig wach zu werden!

[[#k/40-6-12-5/t #k/35-5-10-1/t #k/29-0-6-0/t #k/18-0-6-0/t]]

Wandfarben in Hellblau kombinieren

Dank der breiten Farbpalette bietet Hellblau viele Gestaltungsmöglichkeiten. Unterstützen kannst du die ruhige Wirkung beispielsweise mit feinen Pastelltönen oder Grau als zusätzliche Wandfarbe. Sehr harmonisch passen auch neutrale Farben wie Weiß oder Schwarz. In sehr warmen Ländern, wie beispielsweise Griechenland, finden sich häufig Häuser, die ganz in Blau und Weiß gestaltet sind, um einen kühlen Kontrast zu den hitzigen Außentemperaturen zu schaffen. So kannst du also schnell einen maritimen Look kreieren.

Wenn du es lieber ein wenig hyggelig und skandinavisch angehaucht magst, wähle die Blautöne mit einem Hauch Grau. Kombiniere dazu einfach rustikale Naturmaterialen wie weiches Leinen, grobe Webwaren oder schlichte Stoffe in beispielsweise Grau und viel helles Holz zum Hellblau. Die Kombination mit hellem Holz, Cremetönen und zarten Brauntönen wirkt edel und elegant und passt gut zu einem klassischen Einrichtungsstil.

Auch Farbtöne aus der eigenen Farbfamilie kannst du gut zu Hellblau kombinieren. Zum Beispiel kannst du mit Dunkelblau starke Akzente oder einzelne Highlights setzen. Wie wäre es beispielsweise mit einer Wand in Hellblau und davor eine mit dunkelblauem Lack aufgemöbelte Kommode? Entdecke Inspiration und verschiedene Farbnuancen für die Wandgestaltung in Dunkelblau:

Zu den Wandfarben in Dunkelblau

 

Wandgestaltung mit Wandfarben in Hellblau

Ton-in-Ton kombiniert Nina Regal und Hocker zur Wand in hellem Blau-Grau. Deko und Wohnaccessoires aus Naturmaterialien und Holz passen dazu ganz wunderbar.

Hellblau als Wandfarbe fuer die Waende im Kinderzimmer.

Vorher war das Zimmer übrigens in einem kräftigen Petrolblau gestrichen. Nun wollten sie gerne ein neue Wandfarbe, die etwas heller ist. Mehr über diese Umwandlung vom Kinder- zum Jugendzimmer erfährst du hier.

Farbfreude: Blaugraue Wand im Kinderzimmer

 

Wenn dir der Mix aus Blau mit einem Hauch Grau gefällt, schau unbedingt auch bei unseren Wandfarben in Taubenblau vorbei.

Zu den Wandfarben in Taubenblau

 

Ein ruhiger, sanfter Mix aus Hellblau mit Grau und hellem Holz findet sich in Evas Wohnzimmer.

Wandgestaltung mit Farbe in Hellblau im Wohnzimmer.

Evas blaue Wandfarbe sowie eine Auswahl ähnlicher Farbtöne findest du hier. 

[[#k/21-6-9-11/t #k/25-8-9-26/t #k/27-8-9-26/t #k/23-9-10-36/t]]

Wandfarbe und Lack in Hellblau online bestellen

Wenn du deine Wunschfarbe in Hellblau gefunden hast, wähle einfach die Farbkachel deines gewünschten Farbtons mit einem Klick aus. Entscheide, ob Wandfarbe oder Lack und bestimme die individuelle Menge für dein Projekt. Diese kannst du mit unserem Verbrauchsrechner ganz fix berechnen. Schicke dann deine Bestellung gleich online ab. Deine Farbe wird für dich angemischt und auf schnellstem Wege bequem zu dir nach Hause geliefert.

Handgestrichene Farbmuster kannst du ebenfalls mit wenigen Klicks über die Farbkacheln bestellen.

Du hast Lust, noch mehr Farben zu entdecken?

Hier gelangst du zu unserer großen Farbpalette. Deine neue Lieblingswandfarbe wartet schon auf dich:

Zur großen Farbpalette