Wandfarben in Lavendel

Die entspannende Wirkung aromatisch duftender Lavendelfelder entfaltet sich mit Wandfarben in Lavendel-Tönen in deinem Zuhause. Hier findest du verschiedene Farbnuancen und kannst den passenden Farbton für deine Wandgestaltung auswählen und direkt online bestellen.

Eine Auswahl an Wandfarben in Lavendel.

Farbwirkung von Wandfarben in Lavendel

Lavendelduft hat eine beruhigende Wirkung und so können sich auch die verschiedenen Farben in Lavendel beruhigend und positiv auf die Atmosphäre im Raum auswirken. Wandfarben in Lavendel zählen zu den Violett-Tönen, sind also eine Mischung aus Rot und Blau, allerdings mit einem höheren Blauanteil. 

Farbpalette von Wandfarben in Lavendel

Je nach Mischverhältnis ähneln einige Nuancen den Wandfarben in Taupe und manche Farben sind ein wenig intensiver und kräftiger in der Farbgebung mit einem Hauch mehr Lila-Violett. Durch Zugabe von Weiß entstehen feine Farben in pastelligem Lavendel, die besonders weich und zart wirken.

Diese Farben schimmern leicht Grau-Braun und eignen sich bestens als dezente Hintergrundfarbe.

[[#k/18-16-8-24/t #k/17-15-7-16/t #k/10-10-6-12/t #k/6-7-5-6/t]]

Eine große Auswahl ganz ähnlicher Farben findest du bei unseren Wandfarben in Taupe. Schau vorbei:

Wandfarben in Taupe entdecken

 

Diese Nuancen sind etwas kräftiger und eignen sich besonders gut, um starke Akzente zu setzen. 

[[#k/44-36-8-30/t #k/30-24-4-2/t #k/15-14-3-1/t #k/7-6-2-0/t]]

Wandfarben in Lavendel.

Noch mehr Wandfarben in lila violetten Tönen, zum Beispiel auch Wandfarben in Flieder, findest du hier.

Wandfarben in Violett-Lila

 

Wandgestaltung mit Wandfarben in Lavendel

Als zurückhaltender Basiston können die hellen Farben in Lavendel gerne großflächig gestrichen werden. Kombinierst du weiße Wandfarbe dazu, wirkt die Farbe Lavendel angenehm erfrischend. Wenn du eher kleine Räume oder weniger hohe Wände in deiner Wohnung hast, empfiehlt es sich, gegebenenfalls nur eine Wand mit Farbe zu betonen und in Lavendel zu streichen. Besonders stilvoll wirkt ein lavendelfarbener Anstrich, wenn du die Wand nicht ganz bis an die Decke beziehungsweise den Boden streichst, sondern einen etwas breiteren Streifen Weiß lässt. So werden deine farbigen Wände eingerahmt und erdrücken nicht. Besonders bei dunkleren Tönen ist dies ein spannender Effekt.

Wandfarben in Lavendel kombinieren

Kräftigere Lavendel-Töne eignen sich besonders als Akzentfarbe und als Begleitton. Wenn du dazu noch andere Farben kombinieren möchtest, wähle beispielsweise ein cremiges Weiß, ein sanftes Beige oder ein zartes Grau. Im Zusammenspiel mit Dunkelblau gewinnt das zarte Lavendel an Intensität und verbreitet eine frische Raumstimmung. Einen passenden Blauton findest du beispielsweise bei unseren Wandfarben in Dunkelblau.

Zu den Kolorat-Wandfarben in Dunkelblau

 

Zu lavendelfarbenen Wänden lassen sich gradlinige und minimalistische Deko-Elemente gut kombinieren. Auch Wohnaccessoires aus einfachen, natürlichen Materialien und Möbel aus Holz passen gut zu Lavendel.

Wandfarben in Lavendel online bestellen

Du hast einen passenden Farbton in Lavendel für dich gefunden? Dann wähle einfach die Farbkachel des gewünschten Farbtons mit einem Klick aus, entscheide ob Wandfarbe oder Lack und bestimme die individuelle Menge und Farbart für dein Projekt. Bestellung online abschicken. Deine Farbe wird für dich angemischt und auf schnellstem Wege bequem zu dir nach Hause geliefert.

Handgestrichene Farbmuster kannst du ebenfalls mit wenigen Klicks über die Farbkacheln bestellen.

Lust auf noch mehr Farben?

Hier kommst du zur großen Farbpalette von Kolorat.

Zur großen Farbpalette