Hochbeet streichen. So geht's

Du möchtest deinen Garten gestalten und die Hochbeete mit einem farbigen Anstrich schützen? Dann gestalte deine Hochbeete ganz nach deinen Vorstellungen. Entdecke tolle Ideen und finde die passende Holzfarbe für dein Streichprojekt.

Hochbeet in Holzfarbe

[[#k/32-16-54-69/t]]

Wir zeigen dir, wie du schnell und einfach dein Hochbeet streichst, verraten dir welches die passende Holzfarbe für den Außenbereich ist und was es zu beachten gibt. Mit ein paar Tipps und Tricks geht dir das Streichen leichter von der Hand und du hast nachher ein tolles Ergebnis. Viel Spaß bei deinem DIY-Projekt.

WAS DU BRAUCHST

* Holzfarbe für außen

Farbe auswählen

Weiße Holzfarbe

* Flachpinsel
* Lackrolle ++
* Lackwanne
* Abstauber
* ggf. Abdeckvlies
* ggf. Klebeband
* Schleifpapier

 

1. VORBEREITUNG

Steht dein Hochbeet auf einer Fläche, bei der du den Boden schützen möchtest, breite das Abdeckvlies zum Schutz auf dem Boden aus oder verwende einfach ein großes Stück Pappe. Klebe die Teile mit dem Klebeband++ ab, die später nicht gestrichen werden.

 

2. SCHLEIFEN

Schleife die gesamte Oberfläche einmal an. So wird die Oberfläche angeraut und die Holzfarbe hat später eine bessere Haftung. Ist das Holz bereits stark verwittert, nimm ein grobes Schleifpapier., ansonsten ist ein feines Schleifpapier ausreichend, um die Oberfläche anzurauen. Ist das Holz staubfrei und trocken, kannst du mit dem Anstrich beginnen. 

Tipp: Streichst du rohes Holz zum ersten Mal und in einem hellen Farbton oder Reinweiß, können Holz-Inhaltsstoffe an die Oberfläche treten und das Erscheinungsbild der Farben verändern. Daher empfehlen wir dir hier vorab als Grundierung den Kolorat-Isogrund aufzutragen, um ein schönes Ergebnis zu erhalten.

Zur Grundierung Isogrund

 

3. STREICHEN

Fülle etwas Farbe in die Lackwanne um und beginne mit dem Streichen der Hochbeete. Der Vorteil der Lackwanne ist, dass du die Farbe gleichmäßig auf der Rolle verteilen kannst und die restliche Farbe später sauber in der Dose eine Weile eingelagert werden kann, wenn du mal etwas ausbessern möchtest. An den Ecken und Kanten verwende zunächst einen Pinsel, auf der geraden Fläche bekommst du mit der Lackrolle++ ein tolles Ergebnis. 

Hochbeete in Holzfarbe tiefschwarz gestrichen

Anne hat für ihre Hochbeete ein tiefes Schwarz gewählt. Mit der speziellen Holzfarbe für außen schützt sie so das Holz und es sieht toll aus. 

[[#k/2-2-0-77/t]]

Neben den Hochbeeten hat Anne auch ihr Gartenhaus teilweise mit der tiefschwarzen Holzfarbe gestrichen. Mehr Einblicke in den Schrebergarten von Anne bekommst du hier:

Zu Annes Gartenhaus

 

4. TROCKNUNG

Farbe trocknen lassen. Pinsel und Lackrolle mit Wasser auswaschen. Hast du Klebebänder verwendet, entferne diese unmittelbar nach dem Anstrich oder nach einem Tag, wenn die Farbe richtig getrocknet ist

 

Farben zum Streichen deines Hochbeetes online aussuchen und bestellen

In der großen Farbpalette von Kolorat hast du die Auswahl aus einer Vielzahl von Farben. Suche den für dich passenden Farbton aus und bestelle deine Farbe bequem online. Wähle einfach die Farbkachel deines gewünschten Farbtons mit einem Klick aus, wähle für Holz im Außenbereich die spezielle Holzfarbe und bestimme die individuelle Menge für dein Projekt. 

Monas Hochbeet gestrichen in Holzfarbe grün

Deine Kolorat-Farbe wird für dich frisch angemischt und auf schnellstem Wege direkt zu dir nach Hause geliefert. Handgestrichene Farbmuster kannst du dir ebenfalls mit wenigen Klicks über die Farbkacheln bestellen. Schau vorbei!

Zur großen Farbpalette von Kolorat