Wand erst Weiß streichen, dann farbig?

Wir räumen auf mit dem Mythos des Vorstreichens in Weiß. Mit der richtigen Wandfarbe kannst du gleich mit der neuen Farbe über den vorhandenen Anstrich streichen - egal welcher Farbton!

Wand erst Weiss streichen dann farbig?

Egal ob du eine dunkle Wand in einem helleren Farbton oder eine hellere Wandfarben mit einem dunkeleren Farbton überstreichen möchtest. Du kannst dir den Anstrich in Weiß sparen und gleich mit der richtigen Farbe beginnen.

Die Deckkraft entscheidet
Die Deckkraft der Wandfarbe ist entscheidend dafür, dass man auf schnellstem Wege zu einem tollen Ergebnis kommt. Eine gute Qualität hat entsprechend eine hohe Reichweite (du bekommst mit einem Liter Farbe viel Fläche gestrichen) und eine hohe Deckkraft (der Untergrund wird vollständig bei ein bis zwei Anstrichen überdeckt). Beispielsweise vereint die Wandfarbe in Hochdeckend diese Eigenschaften und hat eine ganz matte Oberfläche. Möchtest du hingegen eine etwas robustere und seidenschimmernde Oberfläche, wähle die Latexfarbe.

Spar dir den Anstrich in Weiß.
Bei einer guten Wandfarbe sparst du dir den Zwischenanstrich in Weiß und kannst direkt mit der neuen Farbe streichen. Die alte Farbe wird beispielsweise bei ein bis zwei Anstrichen mit der Wandfarbe in Hochdeckend vollständig überdeckt. So sparst du dir Zeit sowie Farbe und du erhältst ein rundum schönes Ergebnis.

Farbton ist genau wie er sein soll.
Bei einer guten Wandfarbe ist der Untergrund mit ein bis zwei Anstrichen vollständig überdeckt. Wie das Wort impliziert, ist der Untergrund ganz überdeckt und hat entsprechend keinen Einfluss mehr auf die Farbwirkung der neuen Farbe. Die Wandfarbe sieht also nach der Trocknung genau so aus, wie sie aussehen soll.

Von Petrol zu Graublau als Wandfarbe in einem Schritt.

Hier ein Beispiel:
Dieses Kinderzimmer erstrahlte vorher in einem kräftigen Petrolblau. Dann wurden die Wände mit einem zarteren Grau-Blau mit der Wandfarbe Hochdeckend überstrichen und das ohne vorher die Wand nochmal Weiß zu streichen. Mit zwei Anstrichen war die vorhandene Farbe vollständig überdecke.

Wandfarbe online aussuchen und bestellen

Wähle einfach in der großen Kolorat-Farbpalette die Farbkachel deines gewünschten Farbtons mit einem Klick aus. Entscheide, ob Wandfarbe oder Lack und bestimme die individuelle Menge und Farbart für dein Projekt. Schicke dann deine Bestellung gleich online ab. Deine Farbe wird für dich angemischt und auf schnellstem Wege bequem zu dir nach Hause geliefert.

Handgestrichene Farbmusterkarten für die Farbauswahl sind ebenfalls mit wenigen Klicks über die Farbkacheln bestellbar.

Zur großen Kolorat Farbpalette