Altes Küchenbuffet Weiß lackieren. So geht´s.

So erweckst du Omas Küchenbuffet zu neuem Leben. In wenigen Schritten zeigen wir dir, wie du dein Küchenbuffet lackierst.

Kuechenbuffet Weiss lackieren.

DU BRAUCHST

* Flachpinsel
* Lackwanne
* Abstauber
* Abdeckvlies
* Klebeband
* Schleifpapier
* kleine Lackrolle++

Für den Anstrich brauchst du den Lack in Weiß oder wähle deinen Wunschfarbton aus der großen Farbpalette als Lack aus. Je nach Größe benötigst du eine 2.5L-Dose Lack. 

Zum Lack in Weiß

Zur großen Farbpalette

 

SO GEHT'S

1. VORBEREITUNG


Breite das Abdeckvlies zum Schutz auf dem Boden aus oder verwende alternativ ein großes Stück Pappe. Schaue, ob die alte Farbe bzw. der alte Lack fest ist. Feste Farbe oder Lack muss nicht entfernt werden und kann später einfach überstrichen werden. Lose und abgesplitterte Farbe kratzt du vorab mit einer Spachtel ab.

Anschließend raust du alle Oberflächen mit feinem Schleifpapier oder mit dem Schleifpad etwas an und befreist sie gründlich mit einem Abstauber von Staub und anderen losen Ablagerungen. So hat der Lack später eine bessere Haftung. Wenn in deinem Küchenbuffet auch Scheiben verbaut sind, klebe diese am besten mit etwas Klebeband ab, das erspart dir das Saubermachen hinterher, falls doch einmal etwas daneben geht. Klebe auch alle anderen Stellen, die keine Farbe abbekommen sollen, mit Klebeband ab. Es empfiehlt sich, die Tür- und Schubladenknäufe vor dem Anstrich abzuschrauben, alternativ kannst du diese natürlich auch sauber abkleben. Hänge die Türen und Schubladen wahlweise aus, je nach dem, wie viel Zeit du hast und wie du am besten arbeiten kannst.

Weiss lackiertes Kuechenbuffet.

2. LACKIEREN

Fülle nun etwas Lack in die Lackwanne. Der Vorteil der Lackwanne ist, dass du zum einen die Farbe gleichmäßiger auf Pinsel und Rolle verteilen kannst und zum anderen der restliche Lack in der Dose sauber bleibt. So kannst du ihn später besser aufbewahren. Der Untergrund sollte sauber und trocken sein, wenn du mit dem Anstrich beginnst. Trage nach der Trocknung wahlweise einen zweiten Anstrich auf.

Tipp: Packe die Rolle bzw. den Pinsel während der ersten Trocknungspause luftdicht in eine kleine Tüte ein. So trocknen das Streichwerkzeug nicht ein und du sparst dir das Auswaschen in der Zwischenzeit.

Weiss lackiertes Kuechenbuffet vor einer Wand in Altrosa.

3. TROCKNUNG

Wasche Pinsel und Lackrolle unter fließendem Wasser aus, dann kannst du das Werkzeug bei deinem nächsten Projekt wieder benutzen. Hast du Klebebänder verwendet, entferne diese nach einem Tag, wenn die Farbe richtig durchgetrocknet ist. Fertig ist dein neues altes Möbelstück.

Wandfarben und Lacke online bestellen

In der Kolorat-Farbpalette wählst du aus einer Vielzahl von Farben den für dich passenden Farbton aus und bestellst ihn direkt online. Einfach die Farbkachel deines gewünschten Farbtons anklicken und die individuelle Menge für dein Projekt bestimmen. Bestellung online abschicken.

Für den Anstrich deines Küchenbuffets wähle deinen Wunschfarbton als Lack aus. Der Kolorat-Lack ist ideal geeignet für hochwertige Zwischen- und Schlusslackierungen, die Verarbeitung ist leicht und geschmeidig. Das wasserverdünnbare Material ist geruchsarm, hat eine hohe Kratz- und Stoßfestigkeit und ist auch für Kinderspielzeug geeignet (gemäß DIN EN 71-3).

Zur großen Farbpalette von Kolorat

 

Deine Farbe wird für dich angemischt und auf schnellstem Wege bequem zu dir nach Hause geliefert. Handgestrichene Farbmuster kannst du dir ebenfalls mit wenigen Klicks über die Farbkacheln bestellen.